Donnerstag, 29. November 2007 im Bravo-Charly um 19:00 Uhr.  
ANMELDUNG

Mit dem Geschäftsbereich Kreativwirtschaft will die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) den Medienstandort im nationalen und internationalen Wettbewerb stärken. Für die Initiative MedienRegion Stuttgart, das Netzwerk von Medien- und Kulturschaffenden, Verlegern und Werbetreibenden, Grafikdesignern und Internet-Providern, Medienrechtlern, Schriftstellern, Journalisten, Filmproduzenten und Drehbuchautoren, Multimedia-Dienstleistern und Hip Hoppern leitet die WRS die Geschäftsstelle.

Fast 500 Einzelpersonen haben sich bisher gemeldet und wollen dabei sein. Anfang 1997 ins Leben gerufen hat die Initiative das Ziel, konkrete Bedürfnisse der an der Region interessierten Unternehmerinnen und Unternehmer zu ermitteln, um daraus gezielte Maßnahmen und Projekte ableiten zu können.

In Initiativkreisen zu den Schwerpunktthemen Film und Fernsehen, Multimedia, Verlage sowie Werbung und PR werden neue Projekte diskutiert und weiterentwickelt. Hier treffen sich die Macher, um Kontakte zu knüpfen, informiert zu sein und mit der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart gemeinsam die spezifischen Bedürfnisse zu formulieren und in konkrete Pläne münden zu lassen.

Hier gehts zur Wirtschaftsförderung Stuttgart

Das Popbüro Region Stuttgart fördert populäre Musik an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Kultur und Jugend.

Zentrale Aufgabe des Popbüros ist die Förderung von Popkultur und Künstlern, Nachwuchsmusikarbeit und die Förderung von Musikunternehmen, insbesondere in der Vermarktung und Distribution, sowie private und öffentliche Konzertveranstalter: Neue Businessmodelle, junge Macher und jugendliche Nachwuchsmusiker sollen vom Popbüro Region Stuttgart profitieren.

Es bietet Beratung in allen musik- und musikbranchenspezifischen Fragestellungen - egal ob es um Band-/Firmengründung, -auflösung, die Bandstrategie, Aus- und Weiterbildung, Probe- und Auftrittsmöglichkeiten, Produzenten, Manager, Veranstalter oder auch Musikanwälte geht.

In Zusammenarbeit mit der Popakademie Baden-Württemberg, mit Branchenfachleuten und Musikern werden zusätzlich Workshops und Vorträge zur Weiterbildung angeboten. Themen sind Existenzgründung, Tontechnik, Urheberrecht, Vertrieb und vieles mehr. Auch bei der Suche nach Gewerbeimmobilien, die als Tonstudios, Proberäume oder Veranstaltungslocations genutzt werden können, kann das Popbüro weiterhelfen. Das Nachwuchsbooking für das LKA Longhorn übernimmt beispielsweise das Popbüro.

Hier gehts zum Popbüro Stuttgart

Die Film Commission bietet gezielte Beratung und umfassende Informationen über Drehorte und Drehgenehmigungen, künstlerische und technische Profis sowie junge Talente aus der Region. Ob Drehbuch oder Regie, Produktion oder Kamera, Szenographie, Special Effects, Schnitt, Sounddesign oder Postproduktionservice - Die Film Commission vermittelt Experten aus allen Bereichen und steht beim Kontakt mit den Behörden zur Seite.

Die Film Commission ist ein Angebot der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart, und wird gefördert von der MFG Filmförderung Baden-Württemberg und der Landeshauptstadt Stuttgart / Medienteam.

Hier gehts zur filmcommission Stuttgart
 
sitibi NETFORMIC